Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

10% RABATT SICHERN

Du möchtest keine Aktionen und Neuigkeiten mehr verpassen? Melde Dich zu unserem Newsletter an und erhalte 10% Rabatt.

Mit dem Abonnieren akzeptierst du unsere AGB und Datenschutzregeln. Du kannst dich jederzeit durch den Abmelde-Link im Newsletter wieder abmelden oder einfach per E-Mail an shop@mkono.de

Artikel: Deko im Büro: Ablenkung oder Performance-Booster?

Deko im Büro: Ablenkung oder Performance-Booster?

Deko im Büro: Ablenkung oder Performance-Booster?

Die Einrichtung eines Büros spielt eine entscheidende Rolle für die Arbeitsumgebung und hat erheblichen Einfluss auf die Produktivität. Neben der Ausstattung mit Möbeln, Computern und allem Nötigen sind es zusätzlich auch die kleinen Details, die den Unterschied ausmachen können. Stilvoll platziert kann eine elegante Vase mit frischen Blumen nicht nur die Kundschaft sondern auch alle Mitarbeiter*innen erfreuen. Mit einem geschmackvoll dekorierten Arbeitsumfeld lässt sich vielleicht sogar die Zusammenarbeit und dadurch die Leistung des gesamten Teams steigern.

Doch: zu viel ist zu viel!

Im Büro sollte man sich auf die Arbeit konzentrieren können. Ein vollgestopfter Schreibtisch ermüdet uns und lenkt uns von unseren eigentlichen Aufgaben ab. Es ist nicht nur störend, wenn zu viel Papierkram, Ordner, Produktmuster, Schreibzeug usw. überall verteilt ist, sondern auch zusätzliche Dekoration kann die Arbeitsumgebung negativ überladen.

Bilder von der Familie oder kleine Erinnerungen aus dem letzten Urlaub sind jedoch Motivationsbringer und an vielen Schreibtischen zu finden. Eine ganze Bildergalerie oder eine komplette Schatztruhe voll Mitbringsel ist jedoch eher zu viel des Guten und lenkt ab.

Wichtig: Ordnung muss sein

Auch wenn Freigeister oft behaupten, dass ein wirkliches Genie das Chaos schon überblickt, lässt es sich mit etwas Ordnung und Disziplin leichter strukturiert arbeiten. Ein aufgeräumter Schreibtisch hat auch automatisch auf Kollegen und insbesondere auf Angestellte eine deutliche Wirkung. Setzt man mit gezielt platzierten Highlights noch entsprechende Akzente, vermittelt man den gewünschten Eindruck für alle, die einen am Arbeitsplatz besuchen.

Die richtige Dekoration finden

Welche Deko-Elemente sind für ein Büro oder den Arbeitsplatz überhaupt zu empfehlen? Wir sind überzeugt, dass vier Dinge überall funktionieren können:

  • Kunstwerke
  • Keramikvasen mit frischen Schnittblumen
  • Abstrakte Deko-Objekte für Sideboards oder im Wartebereich
  • Saisonale Dekoration passend zur Jahreszeit
mkono frame - 40x50cm - mkono Kudu Head als Holz

Großformatige Kunstwerke oder geschmackvolle Collagen kleinerer Werke sind ein beliebtes Stilmittel. Hierfür benötigt es etwas Platz, damit die entsprechende Wirkung auch entfaltet werden kann. Am Empfang beispielsweise werden vor allem Kunden mit der ausgestrahlten Stimmung abgeholt, während ein abstraktes Werk im Großraumbüro durchaus die Kreativität der Mitarbeiter anregt.

Je nachdem wie farbenfroh die Kunst ist, ergänzen frische Schnittblumen das Bild und können immer wieder neue Akzente setzen. Dabei kommt es auch auf die Auswahl einer eleganten und schlichten Vase an.

Damit es unseren Kunden und Partnern im Vorfeld von Terminen nicht langweilig wird, können in Wartebereichen platzierte, abstrakte Objekte Gedankenspiele entfalten. Wenn nicht klar erkenntlich ist, was ein Deko-Element sein soll, interpretiert jeder anders und man hat direkt den ersten Aufhänger für ein Gespräch.

Saisonale Deko, wie sie klassischerweise zu Weihnachten und Ostern beliebt ist passt auch ins Büro. Damit es aber nicht zu verspielt wird, sollte man auf reduzierte Formen und Eleganz setzen. Hier überzeugt uns die neue Serie der Marke Philippi. Mehrere bunte Nussknacker neben Tannenbäumchen und Schneemännern sind für den Arbeitsplatz vielleicht zu viel und in der Wohnstube besser aufgehoben. Eine schlichte Etagere mit kleinen Süßigkeiten oder eine dezente Kerzenschale versprühen unserer Meinung nach die richtige Stimmung für den Arbeitsplatz.

Inspiration statt Ablenkung

Mit den genannten Elementen gelingt es, dass der Arbeitsplatz einladend ist und man gerne seine Aufgaben erledigt. Um den Austausch im Team zu stärken, ist es auch eine gute Idee, die Auswahl der Deko nicht als Vorgesetzter zu entscheiden, sondern die Gestaltung der gemeinsamen Räumlichkeiten der Gruppe zu überlassen. So kann sich jeder einbringen und das Team identifiziert sich noch stärker mit seinem Umfeld.

Auf die anfangs gestellte Frage, ob Dekoration im Büro eher Ablenkung oder Performance-Booster ist, gibt es keine eindeutige Antwort. Es kommt auf die richtige Balance und die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter an. Eine durchdachte Gestaltung, die die Arbeitsatmosphäre verbessert, kann die Produktivität steigern, während übermäßige Ablenkungen vermieden werden sollten. Letztendlich ist die optimale Bürodekoration eine individuelle Entscheidung, die sorgfältig getroffen werden sollte, um eine positive Arbeitsumgebung zu schaffen.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Read more

Feiere den Muttertag mit Herz und Stil: Perfekte Geschenke für eine besondere Frau
Geschenkideen

Feiere den Muttertag mit Herz und Stil: Perfekte Geschenke für eine besondere Frau

Der Muttertag steht vor der Tür! Verschenke dieses Jahr etwas Besonderes: Ein Geschenk von Herzen, das deiner Mama zeigt, wie sehr du sie liebst. In unserem Shop findest du Inspiration!

Weiterlesen